Kastanienallee 2,
13129 Berlin
Pankow
Stadtteil Weißensee


Friedpark Friedhof Blankenburg (Frdh. Pankow X)

Der landeseigene Friedhof im Berliner Ortsteil Blankenburg wurde im Jahre1893 als Parkfriedhof angelegt. Er umfasste ursprünglich eine Fläche von 10116 m² und befand sich nordöstlich des damaligen Dorfes. Heute ist er von Einfamilienhäusern umgeben und liegt am östlichen Rand des Ortsteiles. Wegen dem rückläufigen Flächenbedarf wurden 2008 von dem ungenutzten Teil 2400 m² in Grünfläche umgewandelt.
Der Friedhof Besitzt zwei Eingänge. Über den Haupteingang und Hauptweg gelangt man zu einer Grabanlage für Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft die 78 Einzelgräber umfasst.
Die heutige moderne Trauer-/Feierhalle entstand in den Jahren 2003-2005, auf den Grundmauern und den Überresten der alten Halle, die Anfang des 20. Jahrhunderts errichtet worden war.



1 Gedächtnisstätten angelegt

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü