Mariendorfer Damm 225-227
12107 Berlin
Tempelhof-Schöneberg
Stadtteil Tempelhof


Friedpark Christusfriedhof

Bei dem Christusfriedhof handelt es sich um einen Parkfriedhof, der in seiner Gesamtanlage einen übersichtlichen und gepflegten Eindruck hinterlässt.
Er hat einen umfangreichen und alten Baumbestand, in deren Schatten so mancher Besucher gern verweilt.
Die Gesamtanlage, bestehend aus Kapelle, Eingangsportal und Einfriedung wurde 1903 bis 1904 unter Leitung von F. Schwencke errichtet. Später wurde ein Verwaltungstrakt einschließlich Nebengelass hinzugefügt.
Der Friedhof selbst existiert als Begräbnisstätte bereits seit 1902. Er hat eine Größe von 60.000 m².



2 Gedächtnisstätten angelegt

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü