Gottlieb-Dunkel-Straße 29,
12099 Berlin
Tempelhof-Schöneberg
Stadtbezirk Tempelhof


Friedpark Neuer St. Michael-Friedhof

Der Neue St.-Michael-Friedhof befindet sich im nord-östlichem Ortsteil von Mariendorf. Es handelt sich hierbei um einen katholisch verwalteten Friedhof, der bereits 1867 in Alleequartiersaufteilung angelegt wurde. Er hat eine Größe von 51.065 m².
Obwohl der Friedhof etwas abseits vom Mariendorfer Zentrum liegt, wird die Ruhe doch durch die nahegelegenen Hauptverkehrsadern, wie zum Beispiel die Gottlieb- Dunkel-Straße, die Gradestraße und durch die Stadtautobahn erheblich gestört. Dennoch lädt der Friedhof zum verweilen ein. Gemeinsam mit dem gegenüberliegendem Tempelhofer Parkfriedhof bilden beide Friedhöfe wertvolle Grünflächen mit Biotopcharakter.
Im Jahre 1909 wurde auf dem Friedhof eine Kapelle im romanischen Baustil errichtet.



2 Gedächtnisstätten angelegt

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü